4 WOCHEN VERBUNDENHEITSPRAXIS

ONLINEKURS EHRLICHES MITTEILEN
MIT JOHANNA, SARAH, MESUT und SASCHA

Ab 11. Februar 2024 begleiten wir dich
in einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten


Der Kurs ist das Richtige für dich, wenn du ...

  • eine effektive und jederzeit anwendbare Methode für Regulation und Verbundenheit kennenlernen möchtest
  • dich nach echtem, tiefen Kontakt sehnst und dich mit Menschen verbinden möchtest, die denselben Wunsch haben
  • deine Angst vor Gruppen überwinden möchtest
  • das Ehrliche Mitteilen mit festen Gruppen und Partnern über einen längeren Zeitraum üben möchtest
SEI DABEI!

VERBUNDENHEIT UND SICHERHEIT

Ehrliches Mitteilen


Ehrliches Mitteilen ist ein ebenso einfaches wie wirksames Transformationswerkzeug

Im geschützten Rahmen auszusprechen, was gerade in uns ist, während uns aufmerksam zugehört wird, aktiviert den Vagus-Nerv, der es ermöglicht, Verbundenheit und Sicherheit unter uns Menschen zu erleben.

Hier findest du Erläuterungen und Erfahrungsberichte zum Ehrlichen Mitteilen.

REGULATION UND AUSTAUSCH

Entspannung im Kontakt


Viele von uns konnten in den ersten Lebensjahren auf Grund eines ungünstige Umfeldes die Fähigkeit, mit anderen Menschen im entspannten Kontakt zu sein, nicht in einer gesunden Form entwickeln.

Das Ehrliche Mitteilen ist eine Methode, um eine ganze Gruppe von Menschen in einen entspannten und regulierten Zustand zu bringen, indem sich die Teilnehmer, im Rahmen einer festgelegten Struktur, über ihre inneren Bewegungen, austauschen.

EHRLICH SEIN UND DASEIN DÜRFEN

Nichts an dir ist verkehrt!


Mit dem Ehrliches Mitteilen als Grundlage erschaffen wir zusammen einen Raum der Ehrlichkeit und der Erlaubnis.

So dürfen wir die Erfahrung nachholen, dass wir willkommen sind so wie wir sind und nichts an uns verkehrt ist.

Ist es nicht das , wonach wir uns alle heimlich sehnen?

Was dich beim Kurs erwartet:

4 Interaktive
Live-Workshops

Geleite Übungen in festen Kleingruppen
(wöchentlich)

Dauerhaften Zugriff auf die Aufzeichnungen der Workshops

Vernetzung, Austausch und Praxis mit Gleichgesinnten (geschlossene Telegramm Gruppe)

Der transformative 4 Wochen Kurs

ist das Richtige für dich, wenn du ...

  • eine effektive und jederzeit anwendbare Methode zur Regulation und Transformation kennenlernen möchtest
  • dich nach echtem, tiefen Kontakt sehnst
  • das Ehrliche Mitteilen kennenlernen und/oder es endlich intensiv üben möchtest
  • deine Angst vor Gruppen überwinden möchtest
  • dich mit Gleichgesinnten verbinden möchtest
Klingt gut? Hier geht's zur Anmeldung

IN UNSEREM ONLINE-KURS ERFÄHRST DU:

  • DIE TRANSFORMATIONSPRAXIS DES EHRLICHEN MITTEILENS (EM)
  • WELCHEN EFFEKT DIE PRÄZISE ANWENDUNG DES EM HAT
  • WIE UNSER NERVENSYSTEM SICH NATÜRLICHERWEISE IN GRUPPEN REGULIERT
  • GEMEINSCHAFT MIT GLEICHGESINNTEN
  • EM LEVEL 1, MIT AUSBLICKEN IN DIE WEITEREN LEVELS
  • EINEN WEG ZU INNERER KLARHEIT, EMOTIONALER BALANCE UND TIEFER VERBUNDENHEIT MIT ANDEREN MENSCHEN

INTERAKTIV

VERBINDEND

AUTHENTISCH

Sei Dabei!

Der Kurs startet am 11.2.2024 
MELDE DICH JETZT AN!

FRÜHBUCHERPREIS bis 5.2.24 
180,-
Ratenzahlung möglich
Regulär
222,-
Kein Risiko durch 14 Tage Geld-zurück-Garantie!
Jetzt anmelden
Jetzt anmelden

Häufige Fragen

DEINE KURS-VERANSTALTER

HALLO, WIR SIND JOHANNA UND SASCHA


Es ist uns ein Anliegen zu einer neuen Kultur der Verbundenheit beizutragen. Dieser Kurs ist unser Versuch so viel wie möglich davon zu teilen, was wir auf unserem Weg haben erfahren dürfen und weiterhin erfahren.

Obwohl Verbundenheit zu unserer Natur als Säugetiere so sehr gehört wie Essen und Schlafen, ist sie uns auf Grund ungünstiger Kindheitserfahrungen oft unzugänglich. Wir freuen uns, wenn wir dir dafür ein Wegweiser sein und dich durch den Kurs begleiten dürfen.

Wir praktizieren beide seit vielen Jahren Ehrliches Mitteilen und haben uns 2021 auch darüber kennengelernt. EM ist ein wichtiger Teil unseres Lebens und unserer Beziehung geworden. Im Moment leben wir in einer EM-Wohngemeinschaft in Spanien.

Im Jahr 2022 und 2023 haben wir zusammen die erfolgreichen Online-Kongresse "Trauma Transformation" und "Trauma und Spiritualität" veranstaltet. Wir bieten auch traumasensibles Coaching und Begleitung in Einzelsitzungen an, veranstalten Kurse und Retreats zum Thema.

Bei diesem Kurs werdet ich auch von Sarah und Mesut begleitet:

Sarah Mahlouji

war sich seit ihrer Jugend darüber bewusst, dass das Leben, wie sie es kannte, nicht alles sein konnte. Um einen Weg aus ihrem Leiden zu finden, war sie daher früh auf der Suche nach Heilung und sammelte viel Wissen zur Persönlichkeitsergründung.

Heute hilft Sarah als traumasensibler Coach anderen dabei, ihr eigenes Leben, frei von alten, nicht mehr förderlichen Verstrickungen, selbstwirksam zu gestalten. In ihren Un-Learning Prozessen steht u.a. die Erfahrung des wohltuenden Kontakts im Hier und Jetzt im Mittelpunkt. Ihr Wirken fußt auf der Neurosystemischen Integration, den Prinzipien von NARM und dem Ehrlichen Mitteilen.

www.sarahmahlouji-coaching.de
Instagram

Mesut Can

kommt durch seine eigene Leidensgeschichte zum Ehrlichen Mitteilen, er praktiziert nun seit 2021 EM.
Nach einer problematischen Jugend und jahrelangem starken Suchtverhalten, hat er sich viel mit den Themen Entwicklungs- und Bindungstrauma auseinandergesetzt.
Er wird euch in dem Kurs begleiten und seine Erfahrungen weitergeben.

Mesut lebt in Wien und bietet regelmässig EM Einführungen und Begleitung an, hier der Link zu seiner Gruppe.

Rückmeldungen zum Verbundenheitskurs 2023

Eine wirklich respektvolle, zurückhaltende und einfühlsame Weise habe ich im EM mit Johanna und Sascha erfahren dürfen.

Beide haben mich mit großer Achtsamkeit dort abgeholt, wo ich mich selber nicht vermutet hätte….ich muss „ehrlich“ sagen, dass mein Kopf überrascht war, denn mein Kopf dachte, dass beide sehr jung und noch „Anfänger“ sind….und nun hat sich diese Vor-Stellung völlig gewandelt und beide sind auf ihre sehr liebevolle Weise authentisch und kompetent und hatten einen Raum kreiert, der Sicherheit und damit auch Vertrauen ausstrahlte und ein Teil von mir sich fühlend zeigen konnte! Es geschah einfach…..es floss…..Von ganzem Herzen danke für Eure Ehrlichkeit!!! So konnte auch ein Teil von mir ehrlich sein…..!!!

Maiken, 74J

Der Intensiv Kurs bei Johanna und Sascha ist unbedingt empfehlenswert.

Die beiden haben den Kurs ehrlich, authentisch und auf Augenhöhe begleitet. Ich habe mich zu jederzeit sicher gefühlt. Und es gab immer genug Raum um Dinge einzubringen. Es hat mich weitergebracht in meiner Arbeit mit mir, kontinuierlich EM in einer begleiteten Gruppe zu üben und neue Erfahrungen von Nähe und Verbundenheit machen zu können.

Johanna hatte im 1:1 Coaching noch viele hilfreiche Tipps für mich. Wie nah und persönlich sich sowas online anfühlen kann, hätte ich vorher nicht gedacht!

Großer Dank!❤️

Conny
.

Liebe Johanna, lieber Sascha,

vielen Dank für alle Impulse aus eurem EM-Workshop. Ein tolles Buch zu lesen und sich damit zu beschäftigen ist eine Sache. 

Gerade bei dem Thema Kommunikation in Verbindung mit Gefühlen ist es absolut notwendig vertrauensvolle Begleiter so wie ihr zu haben.
Das praktische Erlernen eines neuen Kommunikationsrahmens ist euch in eurem Workshop sehr gelungen.

Ich kann diesen Workshop anderen Menschen nur empfehlen.

Sven
.
.


Hinweis zu den Inhalten: Die Aussagen und Äußerungen unserer Interviewpartner liegen in ihrem Verantwortungsbereich. Wir machen uns Aussagen und Äußerungen von Dritten grundsätzlich nicht zu eigen. Im Falle von Rechtsverstößen informiere uns bitte per Support-Mail!

Hinweis zur Selbstverantwortung: Die Inhalte unseres Kurses dienen der Information und Aufklärung über Zusammenhänge. Sie stellen kein Heilsversprechen dar und ersetzen nicht die Konsultation eines Arztes oder Therapeuten.